Über mich

https://internet-trainer.eu/uploads/content_images/slider2.jpg

Ich bin Online-Journalist der ersten Stunden, der das Medium noch als echtes Handwerkszeug erlernt hat. Content-Management, Feeds, Apps und alles rund um das Web 2.0 sind für mich technische Ausprägungen und logische Weiterentwicklungen einer Grundidee, die damals wie heute aktuell ist.
 
Als echtes Massenmedium bietet das Internet heute Möglichkeiten, die in den 90er Jahren kaum geahnt wurden. Diese zu hinterfragen und auf handhabbarem Niveau darzustellen, sind Aufgaben, denen ich mich gerne annehme.
 
Mir ist es wichtig, durch kunden- und anwendernahe Schulungen ein Grundwissen über das Medium zu vermitteln, das einen fundierten und sicheren Umgang mit Internet-Technologien ermöglicht.

Lebensweg

seit 2016

Vorsitzender des Programmrats im Europa-Haus Marienberg

2012

Beginn der Selbstständigkeit
Erweiterung der Trainer-Tätigkeit für weitere Zielgruppen
Beratungstätigkeit und Web-Programmierungen für eine Frankfurter Marketing-Agentur

seit 2009

Mitglied des Programmrats im Europa-Haus Marienberg

2002-2011

Redaktionsleiter und Webmaster des Online-Dienstes eines Frankfurter Verlagshauses,
Unterstützung der redaktionellen, kaufmännischen und mediengestalterischen Ausbildung
Planung und Durchführung von Internet-Trainings für Print-Redakteure

2000/2001

Online-Volontariat im Verlagsumfeld Frankfurter Neue Presse, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Journal Frankfurt

1997-1999

Leitung eines landesweiten Jugendpresseverbands, Organisation des Hessischen Schülerzeitungswettbewerbs

seit 1996

Planung und Durchführung von Seminaren für die Jugendpresse
Weiterbildungs-Trainings für Lehrer und Multiplikatioren zu Themen des Internets und des Desktop-Publishings

1995

Konzeption und Leitung eines ersten E-Learnings für Germany.Net

1994

Beginn des Studiums der Publizistik in Münster und Mainz.
Beginn der freie Mitarbeit beim Hessischen Rundfunk in Frankfurt.
Erste Seminarleitung bei einer deutsch-tschechischen Jugendbegegnung, seither regelmäßige Schulungsleitungen

1993

Beginn der freien Mitarbeit bei der Mainzer Rhein-Zeitung

1993/1994

Wehrdienst als Fernmeldesoldat und Einsatz im Stabsdienst

1973

Geboren in Mainz, aufgewachsen in Wiesbaden.